Scalp Optic Hair®

Die Methode gegen schütteres Haar, Haarausfall, Glatzen oder auch kahle Stellen.

Nicht nur mit zunehmendem Alter, sondern auch durch Krankheit können Menschen ihre Haarpracht verlieren. Häufig verbringen Sie dann Stunden im Badezimmer, um diese kahlen Stellen zu verdecken oder zu kaschieren. Störend ist nicht nur das dünne und spärliche Haar, sondern vor allem die helle, durchschimmernde Kopfhaut.

Bei Herren wird deren Haarfülle oft mit der Männlichkeit und der Potenz in Zusammenhang gebracht. In vielen Fällen kommt es sogar zum Totalverlust des Kopfhaares –  mit dieser Situation können nur wenige Menschen gut umgehen.

Bei Frauen deutet eine schöne, gut gekämmte und volle Frisur auf ein gepflegtes und kraftvolles Äußeres hin, doch leider wird diese bei vielen Damen durch die Menopause in Mitleidenschaft gezogen und verringert sich.

 

Laden Sie hier unseren Kundenfolder als PDF Datei herunter ->  SOH-Kundenfolder Deutsch

Was ist Scalp Optic Hair® ?

Im Grunde genommen ist es eine Permanent Make-up Behandlung mit verschiedensten Mehrwerten. Im Wesentlichen handelt es sich um eine Kopfhautpigmentierung, welche mittels einem speziellen „Roller“ durchgeführt wird. Mit dieser Methode der Pigmentierung, manche nennen es auch Kopfhaut-Tattoo oder Kopftätowierung ist es möglich den Haarboden dem Naturhaar farblich anzupassen.

Einerseits erweckt es den Anschein, es würden mehr Haare wachsen.  Das Auge wird quasi optisch getäuscht und man glaubt, mehr Haare zu sehen bzw. bei einer Glatze den Frisur-Ansatz zu erblicken. Andererseits können, sofern unter der Kopfhaut noch Haarwurzeln vorhanden sind,  im Rahmen der Behandlung, die Haarfollikel stimuliert werden. Das heißt, es kann nach der Behandlung zu verstärktem Haarwuchs kommen.

Zusammenfassend ist die Wirkung der Behandlung grandios! Auf der einen Seite schaut das Haar nach der Behandlung voller aus und auf der anderen Seite wachsen aus den oben genannten Gründen wieder mehr Haare – das Selbstwertgefühl steigt und man hat beim täglich Blick in den  Spiegel immer mehr Freude.

 

 

Die Revolution für Mann & Frau

Technisches Pigmentier-Gerät mit einer Rolle und spitzen Nadeln auf dieser Rolle
SOH Roller

Diese spezielle Technik wird mit einem „SOH-Roller“ durchgeführt, indem man auf optische Art und Weise gegen spärlich bewachsene Stellen wirkt. Die Kopfhaut wird farblich dem bestehenden Haar angepasst, sodass die vorhandene Haarpracht intensiver und voller wirkt. Manche sprechen in Zusammenhang mit dieser Technik auch von Kopfhaut-Tattoo, Kopfhaut- oder Glatzen Tätowierung. In vielen Fällen wird durch diese einzigartige Behandlung das Haarwachstum aus dem Follikel heraus wieder erweckt.

 

Der Unterschied zu Scalp Classic

Scalp Classic
Haarboden Pigmentierung Scalp Classic

Bei der Scalp Classic Pigmentierung wird statt dem speziellem Roller ein Standard Permanent Modul verwendet. Die Kopfhaut wird dabei mit einzelnen Stichen pigmentiert, was eine längere Behandlungsdauer zur Folge hat. Häufig wird die Scalp Classic Methode bei kleineren Stellen eingesetzt. Die Ausbildungen zu dieser Haarbodenpigmentierung „Scalp Classic“ finden Sie unter: Gaube Ausbildungen